Wir lieben weite Flächen und die lebendige Natur.

Denn das Leben hier ist unmittelbar und passiert in Verbundenheit mit Pflanzen und Tieren. Der Almhof ist ein Hof, wie der Name schon sagt. Über viele Jahre versorgen wir uns mit eigenem Gemüse und eigenen Kräutern, mit Eiern und Fleisch aus Freilandhaltung. Hühner und Puten leben mit uns gemeinsam am Hof. Unser Garten versorgt uns mit allem, was die Küche begehrt. Dadurch können wir unsere Produkte frisch und gesund verarbeiten. Im Wäldleladen gibt es für unsere Gäste die Möglichkeit neben frischen Eiern auch hausgemachtes wie Marmelade, Bolognese, Suppen und Wurstwaren zu erstehen. Unsere Produkte sind mit viel Liebe hergestellt und ganz sicher sehr bekömmlich. Unser Hof ist ein Platz voller Leben.