Almhof

Angebote

Wer Raum bietet macht Platz für neue Ideen.

Almhof Stube

Denn an jeder Ecke warten tausend Möglichkeiten. Der Almhof ist ein großzügiges Gebäude mit vielen Zimmern und Räumen, mit Nischen und Ecken und vielen Plätzen zum verweilen. All diese Möglichkeiten freuen sich darauf, genutzt und mit Begeisterung und Leben erfüllt zu werden. Unsere Räume stehen frei für Impulse und Tagungen, für tiefgreifende Gespräche und kreative Workshops. Bei unseren inhaltlichen Angeboten ist für jeden etwas dabei, der seiner Zeit in Balderschwang noch eine zusätzlichen Geist zufügen will. Wir freuen uns auf erfüllte Räume und Möglichkeiten.

Er enthüllt tief verborgene Dinge; er weiß, was im Dunkeln ist, und bei ihm wohnt das Licht.

Dan 2,22

Seminarraum

Über die vielen Gedanken muss man reden.

Familie
Icon Familie

Denn im Gespräch tun sich ganz neue Welten auf. Der Seminarraum vom Almhof ist modern ausgestattet, hell und geräumig. Hier haben bestuhlt bis zu 60 Personen Platz, mit Tischen ungefähr 30. Immer wieder bieten wir hier eigene Impulse und Fastenkurse an. Man kann den Seminarraum aber auch buchen, falls erwünscht mit Bewirtung. Unser Raum steht Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

Seminarraum
Theresa

Im Seminarraum am Klavier

Musik ist für mich ein wichtiger Schlüssel zum Herzen.
Am Klavier im Seminarraum finde ich Ruhe und
genieße die Helligkeit, die von draußen herein kommt.
Theresa’s Lieblingsplatz

Arrangements

Jedes Zuhause birgt viele Bereicherungen. Was im zwischenmenschlichen Zusammensein entsteht, was aus unserem spirituellen Miteinander wächst, wollen wir deshalb teilen. Der Almhof bietet immer wieder Raum für Exerzitien oder Fastenwochen, für Kurse, Gespräche und Workshops. Wir bieten Angebote für Alleinreisende genauso, wie Raum und Zeit für ganze Familien. Vielleicht ist auch für dich oder für euch etwas dabei.

Mehr Infos / Buchen

Termine

VERANSTALTUNG

2. bis 9. Dezember 2017

VERANSTALTUNG

09. bis 16. Dezember 2017

VERANSTALTUNG

18. bis 23. März 2018

VERANSTALTUNG

18. bis 23. März 2018